Skip to main content

Versace Herrenuhr kaufen

Versace ist nicht nur für seine hochwertige und exklusive Mode international bekannt, auch stimmige Accessoires kann man von diesem Designer erwerben. Besonders die Uhren aus dem Hause Versace sind von einer unnachahmlichen Eleganz, die Ihresgleichen sucht. Darüber hinaus bietet dieses Label Lederwaren, Schmuck und Düfte an.

Bereits im Jahr 1978 brachte Gianni Versace seine erste Uhrenkollektion unter dem Namen „Gianni Versace Donna“ heraus. Seitdem sind die Uhren sowohl bei modebewussten Damen als auch bei Herren weltweit gleichermaßen beliebt und runden jedes Outfit gekonnt ab. Ein echter Meilenstein in der Geschichte der Uhrenkollektion von Gianni Versace war das Jahr 1996, als die Zusammenarbeit mit Franck Muller begann.

Nur zwei Jahre später wurde das eigenständige Unternehmen Versace SA gegründet, welches weltweit große Erfolge feierte. Seit dem Tod von Gianni Versace führt dessen Schwester Donatella das Unternehmen erfolgreich weiter. Alle Uhren aus dem Hause Versace werden in der Schweiz produziert und unterliegen höchsten Qualitätskontrollen. Wer eine Uhr von Versace kauft, erwirbt nicht nur ein absolut stimmiges modisches Accessoire, sondern noch dazu ein echtes Qualitätsprodukt. Mit viel Liebe zum Detail wird jedes einzelne Stück geschaffen.

DIE MARKENZEICHEN VON VERSACE

Der griechische Schlüssel und das Medusa-Logo fehlen auf keiner der Uhren von Versace; als Markenzeichen sind diese längst weltweit berühmt. Bei der Farbe des Uhrenarmbands sind keinerlei Grenzen gesetzt – dieses ist in einem klassischen Schwarz ebenso erhältlich wie in poppigen Pink, Blau oder Grün. Charakteristisch sind die goldenen Stilelemente, welche Versace besonders für die Damenuhren gerne verwendet.

Jede Uhr von Versace ist in sich absolut stimmig und absolut unverwechselbar. Klassisch, stilvoll und elegant sind sie alle; dennoch fehlen auch kleine und liebevoll ausgearbeitete Details bei keinem Stück. Harmonie und Ästhetik bestimmen diese Uhren und verleihen somit dem Träger beziehungsweise der Trägerin einen lässigen Hauch der Eleganz.

VERSACE BEDIENT MIT SEINEN UHREN VIELE GESCHMÄCKER

Auch sportliche Modelle findet man durchaus – Versace trifft – ähnlich wie bei der Mode – viele Geschmäcker. Allen gemeinsam sind klare Linien und schöne Formen; diese treffen auf außergewöhnliche und sehr hochwertige Materialien. Bei den Herrenuhren dominieren die sportlich angehauchten Chronographen, die natürlich sowohl mit Datumsanzeige als auch mit Chronograph ausgestattet sind.

Die meisten Modelle verfügen über ein hochwertiges Uhrenarmband aus Leder; das Gehäuse wiederum besteht größtenteils aus Saphirglas. Dieses ist absolut stoßfest und kratzsicher. Das originale Schweizer Uhrwerk steht für allerhöchste Präzision und Genauigkeit. Sehr beliebt sind jedoch nicht nur die Herrenuhren mit Lederarmband, auch die Chronographen mit Metallarmband machen durchaus Eindruck. Dieses besteht bei den Uhren von Versace aus poliertem Edelstahl und wird mit einer Butterfly-Schließe verschlossen. Der äußere Ring des Gehäuses trägt eindrucksvoll den Markennamen in großen Lettern.

Technik, Verarbeitung und Design in Perfektion – auch dafür stehen die Uhren von Versace. Natürlich haben diese ihren Preis und sind durchaus im hochpreisigen Segment anzusiedeln. 600 Euro und mehr sind für solch ein Designerstück keine Seltenheit. Schnell kann ein exklusiver Herren Chronograph jedoch auch einmal die 5.000-Euro Grenze überschreiten. Erwerben kann man diese erlesenen Stücke ausschließlich bei ausgewählten Anbietern im Internet oder aber in gut sortierten Fachgeschäften. Die Luxusuhren sind eine Bereicherung für ihren Träger und in aller Welt beliebt.